GTranslate

dedanlenfifritnoplruessv
imageslider-1.jpgimageslider-2.jpgimageslider-3.jpgimageslider-4.jpg

 

Saatgut-Hochleistungstrieure


Hochleistungstrieure werden zur Längensortierung eingesetzt, entweder als Rundkorntrieur oder als Langkorntrieur. Die Leistung ist abhängig von der Baugröße die nach Trieurmanteldurchmesser und Mantellänge unterschieden wird. Leistungen von 1 bis 10 to pro Stunde sind je nach Baugröße möglich.

 

Trieur 620-11


Röber´s Trieur Typ 620

  • Leistung ca. 3500 kg (bezogen auf Schwergetreide)
  • Ganzstahlkonstruktion mit 4-teiligem Trieurmantel
  • Durchmesser 600 mm
  • Ausleselänge 2000 mm
  • Innenliegende Mulde mit Schneckenaustragung
  • separater Antrieb über Getriebemotor 0,55 KW

Maße :

  • Länge ca. 2500 mm
  • Breite ca. 800 mm
  • Höhe ca. 800 mm, je nach Gestellvariante
  • Gewicht: ca. 480 kg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok